Fallschirm Tandemsprung

Der Fallschirm Tandemsprung: Freiheit und Sicherheit kommen zusammen. Das Kribbeln im Bauch vor dem Sprung, das Rauschen des Windes an den Ohren, das stolze Gefühl, etwas Großartiges geschafft zu haben: Ein Fallschirmsprung ist ein besonderes Erlebnis, das nach Abenteuer riecht. Trotz des berauschenden Erlebnisses ist jedoch für die Sicherheit gesorgt – und beim Tandemsprung ist der Mutige natürlich während des freien Falls nicht alleine. Der Fallschirm Tandemsprung Profi ist immer mit dabei.

Warum ein Fallschirm Tandemsprung?

Wer mit dem Fallschirm Tandemsprung wagt, sammelt seine ersten Erfahrungen im Fallschirmspringen. Für viele Menschen bleibt es bei diesem einmaligen Erlebnis – und das ist auch völlig in Ordnung! Ob es bei einem einzigen Sprung bleibt oder nicht, hängt von der jeweiligen Person ab. Einige genießen den Reiz des Neuen, während andere auf den Geschmack kommen und immer wieder springen möchten. Die einmaligen Fallschirmsprung Kosten sind eine überschaubare Angelegenheit. Wer später auch allein springen möchte, benötigt hingegen eine entsprechende Lizenz und muss dafür entsprechend investieren. Wie alle Hobbys ist aber auch das Fallschirmspringen mit der richtigen Planung für die meisten Menschen finanzierbar.

Fallschirm Tandemsprung

Fallschirm Tandemsprung

Viele Menschen würden nicht selbst einen Fallschirmsprung organisieren – allerdings rückt mit einem passenden Gutschein Tandemsprung in verführerische Nähe und wird von vielen Personen gern in Empfang genommen.

Was sind die Vorteile von einem Fallschirm Tandemsprung?

Beim Tandemsprung ist der Abenteuerlustige nicht allein, sondern kann sich auf einen erfahrenen Tandempiloten verlassen. Dieser sorgt für die Sicherheit. Ein Tandemsprung ist der übliche Einstieg ins Fallschirmspringen. Beim ersten Mal ist alles noch so neu und aufregend, dass die Eindrücke überwältigend wirken können.

Der Gutschein Fallschirmsprung eröffnet dem Beschenkten ein Fenster in eine ganz neue Welt. Viele Personen träumen vom Fliegen. Beim Tandemsprung wird dieser Traum Wirklichkeit, ohne dass Metallwände und Glasscheiben dem Erlebnis im Wege stehen. Etwas Angst ist in diesem Sport völlig normal und gehört sogar für manche regelmäßige Fallschirmspringer noch mit dazu, die den Moment lieben, wenn sich die Angst auflöst.

Was macht ein Tandempilot?

Der Tandempilot ist ein erfahrener Fallschirmspringer und verfügt über eine spezielle Ausbildung. Wie ein Pilot im Flugzeug steuert er den Tandemsprung, gibt Anweisungen und kümmert sich um die Sicherheit. Beim Fallschirm Tandemsprung hat er das Kommando – doch ein guter Tandemmaster zwingt niemandem zum Sprung, dem es kurz vor dem Sprung doch zu viel wird.

Die persönliche Sicherheit von Tandempilot und Co-Springer wird beim Fallschirmspringen sehr ernst genommen. In Deutschland muss ein Tandempilot deshalb eine theoretische und eine praktische Prüfung bestehen, bevor er diese Tätigkeit ausüben darf. Über die technischen Aspekte des Fallschirmspringens hinaus kümmert sich ein guter Tandempilot auch um das mentale Wohlbefinden des Erstspringers. Schon seine Anwesenheit wirkt auf viele Menschen beruhigend.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Fallschirm Tandemsprung
Author Rating
51star1star1star1star1star