Tandemsprung Berlin / Brandenburg

Jemand, der schon mal in seinem Leben aus einem Flugzeug gesprungen ist weiß, wie das erste Gefühl vor und während des Sprunges ist. Vor dem Sprung zittern einem förmlich die Knie und man kann schon einige Tage davor nicht mehr essen und an nichts anderes mehr denken. Natürlich, wenn Sie schon mehrmals gesprungen sind, dann sind Sie mit dem Tandemsprung vertraut und werden sicherlich keine Angst verspüren. Allerdings als Neuling ergeht es vielen Menschen so, die sich zum ersten mal trauen einen Tandemsprung anzugehen. Haben Sie Ihre Angst überwunden und Sie sitzen im Flieger mit der Sicherheit, dass Sie in den nächsten paar Minuten aus dem Flugzeug springen werden, dann fühlen Sie sich ein bisschen besser als in den Tagen und Wochen davor. Allerdings vergeht die richtige Angst erst, wenn Sie springen und mit ca. 200 km/h auf die Erde zurasen. Sobald der Fallschirm aufgeht und Sie langsam anfangen zu gleiten und sich richtig umschauen, bemerken Sie, dass Sie bis dato nichts Besseres in Ihrem Leben unternommen haben und dass die Probleme, die Ihnen früher riesengroß erschienen sind – in Wahrheit nur winzig und unbedeutend sind.
Heute möchten wir Ihnen zeigen, wo Sie das Tandemspringen in Berlin und Brandenburg betreiben können!

Fallschirmspringen Berlin / Brandenburg

Die Firma bietet in Berlin professionelle Tandemsprünge an. Mit dem Auto erreichen Sie den Sprungplatz unter folgender Adresse: Templiner Straße 12C, 16775 Gransee.
Von diesem Sprungplatz steigen Sie mit der Maschine in 4.000 Meter Höhe. Danach erfolgt das Eigentliche, und zwar der Tandemsprung Berlin / Brandenburg. Aus 4.000 Metern sehen Sie die Stadt Berlin und einige Umrisse von dem Bundesland Brandenburg und der Umgebung. Der Absprung dauert 50 Sekunden und Sie erleben das unglaubliche Gefühl der Freiheit und der Grenzenlosigkeit.
Bereits ab 140 Zentimeter Körpergröße (die meisten denken das Alter spielt eine Rolle) kann man an dem Tandemsprung in Berlin teilnehmen, weil man zusammen mit einem geschulten Lehrer springt. Man muss auch einiges beachten, und zwar darf man nicht mehr als 95 Kilogramm wiegen, um an dem Tandemsprung teilnehmen zu dürfen. Wiegen Sie mehr als 95 Kilogramm, dann müssen Sie mit einem Gewichtszuschlag rechnen, den Sie direkt am Sprungplatz bezahlen müssen.
Der Fallschirmsprung Berlin / Brandenburg erfordert kein Gesundheitsattest und ist die perfekte Möglichkeit, um in das richtige Springen „reinzuschnuppern“.
Sind Sie sich also nicht sicher, ob Ihnen das Fallschirmspringen Berlin / Brandenburg am Herzen liegt, dann sollten Sie unbedingt den Tandemsprung ausprobieren, denn für Ihre Sicherheit ist gesorgt und Sie übernehmen beim Absprung eher die passive Rolle.

Fallschirmspringen Berlin Brandenburg Tandemsprung

Fallschirmspringen Berlin Brandenburg Tandemsprung

Fallschirmsprung Berlin / Brandenburg als Geschenk Ticket

Die Voranmeldung mit Ticket und Gutschein ist ebenfalls möglich. Gutscheine sind zurzeit sehr beliebt und werden am meisten zu Feiertagen, wie Geburtstagen, Weihnachten und anderen Feierlichkeiten an die Familie und Freunde verschenkt. Machen Sie den Fallschirmsprung Berlin / Brandenburg zu einem unvergesslichen Erlebnis und nehmen Sie zum Beispiel mit Ihrer Freundin oder Ehefrau an dem Sprung teil. Es sind Foto- und sogar Videobegleitungen möglich, die Sie sich später mit Ihrer Familie oder Freunden gemütlich vor dem Fernseher anschauen können.

Fazit – Tandemspringen Berlin + Brandenburg

Tandemsprung ist etwas für jemanden, der noch nie in seinem Leben gesprungen ist und sich vorgenommen hat zu springen oder für jemanden, der einfach nur zu unerfahren (keine Sprunglizenz) ist, um alleine zu springen. Der Tandemsprung verleiht Ihnen einen extremen Adrenalinkick und sorgt für ein ca. 60 Sekunden langes Freifall Vergnügen mit 6-8 Minuten Schirmfahrt, an welches Sie sich bestimmt Ihr Leben lang erinnern werden.